INS Theater Augsburg  e.V.
 Interessiert - Neugierig - Spontan

Der Kultur-Förder-Verein

 

Pflichtinformationen gem. Art. 12 ff. DS-GVO
Kontaktdaten des Verantwortlichen
Vorstandsvorsitzende: Frau Gisela Köhler
Kontaktdaten
INS-Theater Augsburg
Maximilianstr.56, 86150 Augsburg
0821 54 37 586
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Woher beziehen wir Ihre personenbezogenen Daten?
Die Erhebung Ihrer Daten findet grundsätzlich bei Ihnen selbst statt. Die Verarbeitung der von Ihnen überlassenen personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung der vertraglichen Pflichten des Vereins (Mitgliederverwaltung, Betrieb der Webseite, Veröffentlichung von Mitgliederfotos auch bei vom Verein initiierten Veranstaltungen, Beitragsverwaltung) notwendig.
Zur Erbringung unserer Dienstleistungen kann es erforderlich sein, personenbezogene Daten mit Finanzinstituten und dem Theater Augsburg nahestehenden Institutionen zweckbezogen und zeitlich begrenzt zur Verfügung zu stellen.
Weiterhin verarbeiten wir ggf. personenbezogene Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen, z. B. Internetauftritten, die wir zulässigerweise und nur zu dem jeweiligen Vertragszweck nutzen.
Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Die von Ihnen überlassenen personenbezogenen Daten werden im Einklang mit den Bestimmungen der europäischen Datenschutzverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verarbeitet:
Aufgrund einer Einwilligung (gem. Art. 6 Abs. 1 Lit. a DS-GVO)
Die Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten ergeben sich aus der Erteilung einer Einwilligung. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit von Ihnen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Auch Einwilligungen, die vor der Geltung der DS-GVO (25. Mai 2018) erteilt worden sind, können widerrufen werden. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, bleiben vom Widerruf unberührt. Beispiel: Zusendung von Vereinsinformationen, E-Mail Zusendungen.
Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten (gem. Art. 6 Abs. 1 Lit. b DS-GVO)
Die Zwecke der Datenverarbeitung ergeben sich zum einen aus der Einleitung vorvertraglicher Maßnahmen, die einer vertraglich geregelten Geschäftsbeziehung vorausgehen und zum anderen zur Erfüllung der Pflichten aus dem mit Ihnen geschlossenen Mitgliedsantrag. Die Aufbewahrungsfristen ergeben sich aus gesetzlichen Vorgaben.
Auskunft über Ihre Rechte
Recht auf Auskunft
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt.
Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DS-GVO:
Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung Ihrer unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen.
Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) gem. Art. 17 DS-GVO:
Sie haben das Recht durch Widerruf der Einwilligung, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass Ihre Daten unverzüglich gelöscht werden.
Widerspruchsrecht gem. Art. 21 DS-GVO:
Hierzu wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen der Verarbeitung (s. o.).

 

 

Soireen
Hauskonzerte
sind aus der Mode gekommen. Sie wieder zu beleben, ist unser Ziel. Als Protagonisten treten Künstler aus dem Umfeld Augsburgs und insbesondere Künstler vom hiesigen Theater Augsburg auf. Ein Flügel aus dem Jahr 1912 und die Räumlichkeiten für ca. 60 Gäste bieten das hierfür notwendige Ambiente. Wir unterstützen somit die Ensemblemitglieder des Theaters und bieten gleichzeitig den Mitgliedern des Kulturfördervereins INS Theater Augsburg eine einzigartige Gelegenheit, Veranstaltungen der Extraklasse zu genießen.
Alle diese Ereignisse sind nur durch den enormen Einsatz der Mitglieder des Vereins möglich.