INS Theater Augsburg  e.V.
 Interessiert - Neugierig - Spontan

Der Kultur-Förder-Verein

 2.Soiree mit Klaus Müller


Am 17.11.2007 interpretierte Klaus Müller, Meister des Wortes, der schon mit einem einfachen Satz einer Geschichte Leben einhauchen kann,in der Kulturreihe "Musik und Literatur" das Thema "Was ist Glück?". Klaus Müller verstand es mit seinem Vortrag bei der zweiten Soiree im Hause von Gisela und Manfred Köhler Teilnehmer aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Industrie zu begeistern. Das Repertoire umfasste Loriot, Goethe, Rilke und Richard McLean. 
Manfred Lindauer am Flügel und Werner Zehetbauer begleiteten Klaus Müller bei seinem Vortrag mit Stücken von Krumpholz, Händel und Haydn.